30 Day Shred

Die Twittermädels sind schuld. Twitter ist eh immer schuld. Die Mädels dort sind nämlich so gut wie alle fließig am trainieren und da ich auch mal wieder was tun muss, hab ich mir dieses 30 day shred mal genauer angesehen. Es handelt sich um ein 30 Tage Workout Programm. Zusammen gesetzt aus Kardio, Kraft und Muskeln. Ein Workout geht inkl. Aufwärmphase und Stretchen 30 Minuten.  Das Programm ist in 3 Level unterteilt – je Level sind 10 Tage angesetzt.

Ich bin heute bei Tag 6 und habe bisher gut durchgehalten. Die ersten 3 Tage waren der Wahnsinn – ich konnte mich vor Muskelkater kaum bewegen, aber gut – auch der ging wieder vorbei. Jetzt schaff ich die 30 Minuten echt gut und ich fühle mich danach auch wesentlich ausgeglichener.  Ich denke, das war die Komponente im Alltag die gefehlt hat um mich ein bisschen runter zu holen. Richtig auspowern und an nichts denken. Ich trainiere übrigens, wenn ds b’emmchen im Bett ist und tief schläft – das ist dann meist irgendwann nach 21:00 Uhr.

Wenn ihr auch mal probieren wollt, findet ihr zB das erste Level auf Youtube. Ich hatte mir bei Amazon die DVD für 7 Euro gekauft. Was ihr noch benötigt sind 2 Hanteln – ich hab einfach 2 Wasserflaschen genommen mit je 1 kg Gewicht – geht genauso.