2 Jahre

Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.

Hermann Hesse

Werbeanzeigen

Hochzeitstag

Ja, meine Eltern haben heute Hochzeitstag. Die Zahl derer, die das von ihren Eltern sagen können, wird ja leider immer geringer.
Ich bin stolz auf die Beiden, dass sie sich immer wieder zusammenraufen, zwei so tolle Kinder groß gezogen haben, die besten Großeltern der Welt sind und heute das b’emmchen holen 😉

Jetzt möge man denken „Boah so eine schlechte Mutter, schiebt ihr Kind schon wieder ab – hat sie doch erst vor 2 Wochen“, aber ich finde das gut. O+O freuen sich immer wie Wahnsinnige, wenn die Kleine zu Besuch kommt, ich schaffe hier einiges was ich mit b’emmchen nicht auf die Reihe kriege und ich fahre ja morgen mit dem Liebsten gleich nach.
Das sich Großeltern eher wenig für ein Enkelkind interessieren können, erleben wir ja leider hautnah auf der anderen Seite der Familie. Egal.
Wie ist das bei euch? Sehen eure Kinder ihre Großeltern regelmäßig und dürfen sie auch allein dort bleiben, oder gebt ihr eure Kleinen gar nicht her bzw. erst, wenn sie reden können?