Mittagspause mit Gebrüll

vom Nachbarskind. B’emmchen gehts besser, Fieber ist weg, geblieben ist Husten und Schnupfen, aber das wird auch schon besser. Immerhin hat sie mir den Großteil ihrer Viren ganz selbstlos übertragen und nachts (wenn ich von einem in den anderen Hustenanfall stolpere) denke ich leise in mich hinein, dass ich gleich sterben werde. Da nutzt das auch nix, wenn ich das Codein nehme und Paracetamol und Hustensaft und ganz tapfer Bronchialtee trinke. Ich hasse Bronchialtee. Dafür habe ich Neoangin mit Kirschgeschmack. Träumchen.

Wegen dem Husten war ich gestern beim Doc – auch wegen dem b’emmchen, musste ja wissen, ob sie wieder in die Kita darf -> nein. Jedenfalls saßen wir da 2 Stunden zwischen wirklich nervenden Kleinkindgören (sorry, aber isso) und am Ende bekam ich ein Rezept für Globulis. Gegen Husten. Ich meine .. Hallo? Homöopathie schön und gut, für Menschen die daran glauben, dass Zuckerkugeln wirksam sind, aber ich bin dann doch mehr realistisch und denke, dass man bei Überdosierung einfach nur fett wird.

Im Übrigen: Projekt Zukunft 2.0. Tod. Aus Gründen. Also noch nicht ganz, erst am Donnerstag und ich mach 3 Kreuze.
Da man schlafende Hunde aber nicht wecken soll, pssst.

Wir sind aber gar nicht traurig, denn es geht weiter. Immer. Woanders.

Advertisements

8 Kommentare zu “Mittagspause mit Gebrüll

  1. Och, menno! Ihr kommt da irgendwie gar nicht raus, was?! Anstrengend und nervig ist es, ständig zu husten und zu schnöfen. Ich drücke Euch die Daumen, dass das bald überstanden ist. Und für den Rest der kuddeligen Wetterphase habt Ihr dann genügend Abwehrkräfte. Ist ja auch was, hm?!

  2. Also für die kranke Mama hab ich auch ein Geheimrezept: Bronchipret Lutschpasillen gegen den Husten:-) Probiers mal aus – gibts in der Apotheke. Besser als jede chemische Keule 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s