1. MMR Impfung

Ich hab ja ein bisschen überlegt, ob wir heute impfen gehen, da das b’emmchen ja ganz schön zahnt und offensichtlich Schmerzen hat. Aber ich hab mich dann doch dafür entschieden – sie hat kein Fieber und sonst ist sie ja auch fit.

Bisschen unruhig war ich schon, weil sie nach dem Pieks immer ganz jämmerlich weint und untröstlich ist. Und dann – nix. Kein Ton, nicht geweint. Hab sie wieder angezogen, auf den Boden gestellt und sie rennt ins Wartezimmer und umarmt ein anderes kleines Mädchen mit der sie vorher schon gespielt hatte. Bitte – wie süss ist das denn? Mein kleines tapferes Mädchen.

Advertisements

4 Kommentare zu “1. MMR Impfung

  1. cool..so ein Kind will ich auch haben *lach
    Die kleine muss auch bald wieder und Jerome ist erst wieder dran wenn es zur Schule geht,ich ahne schon böses^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s