Die einfachen Dinge – Soulfood

20120902-222659.jpg

22:27 Uhr. Wir liegen satt und zufrieden auf der Couch.

15 Minuten vorher. „ich hab Lust auf was Süßes“ .. „ich auch“.

Küche.
Für ihn: Blätterteig, Erdnussbutter, Banane.
Für sie: Blätterteig, Nutella, Heidelbeeren, Banane.

Es sind die einfachen Dinge, die glücklich machen 🙂

Advertisements

4 Kommentare zu “Die einfachen Dinge – Soulfood

  1. 15 Minuten vorher. “ich hab Lust auf was Süßes” .. “ich auch”.

    Du hast nicht dazugeschrieben wer das erste und wer das zweite geschrieben hat!

    So richtig nen Verdacht hab ich nich… ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s