Test: Lactosefreie Milchprodukte von Schwarzwaldmilch

In den letzten Tage erreichte uns ein Testpäckchen der Firma Schwarzwaldmilch mit allerhand laktosefreien Milchprodukten. Joghurts, Quark, Butter, Sahne, Brotaufstriche.

Wer ist eigentlich Schwarzwaldmilch?
Schwarzwaldmilch Freiburg ist ein Unternehmen der Schwarzwälder Bauern. Zumeist kleinere bäuerliche Familienbetriebe mit ihren Milchkühen sorgen für die herausragende Qualität eines der wertvollsten und genussreichsten Nahrungsmittel, das wir haben.

Wir haben zwar keine Laktoseintoleranz, dennoch wollten wir mal testen, ob sie sich geschmacklich von den „normalen“ Milchprodukten unterscheiden. Nach ausgiebigem Test stellten wir keine sonderlichen Unterschiede fest – ganz im Gegenteil.
Die Süßrahmbutter ist wunderbar streichzart und schmeckt auf frischem Brot richtig lecker – die Joghurts sind unheimlich fruchtig, nicht zu süß und sind im Sommer eine richtige Erfrischung. B’emmchen hat natürlich auch mal gekostet und brav gegessen 🙂

Schwarzwaldmilch bietet natürlich auch eine Vielzahl anderer nicht laktosefreier Produkte an und diese sind in jedem gut sortierten Markt zu finden.

Wir bedanken uns für die bereitgestellten Produkte und werden natürlich weiter probieren.

Seid ihr auf solche Produkte angewiesen und konntet ihr geschmackliche Unterschiede feststellen?

Advertisements

5 Kommentare zu “Test: Lactosefreie Milchprodukte von Schwarzwaldmilch

  1. Oh man, sry, aber das ist echt quatsch XD Das was Wiki hier Laktoseintoleranz nennt, ist doch der beste Beweis dafür, dass es einfach unnatürlich ist im Erwachsenenalter noch Muttermilch zu trinken.

  2. Wie kommst du denn zu solch tollen Tests? Wir vermuten bei unserem Sohnemann zusätzlich zu seiner Krankheit ja auch noch eine Lactoseintolleranz und/oder eine Gluten-Allergie, … aber die Produkte schmecken schon anders als die „normalen“ Lebensmittel, deswegen schaffen wir es einfach nicht, mal zu testen, wie es ihm ohne die normalen Sachen geht, … die sind ja meist auch ziemlich teuer.

    • Ich konnte ehrlich keinen Unterschied feststellen. Das war alles super lecker und würde ich auch kaufen, wenn ich diese Intoleranz hätte.

      Frag doch mal bei der Firma an – die sind sehr nett und schicken dir vielleicht was

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s