Der Tag in Bildern

Morgens sind wir dann doch noch zum Doc – der Zustand wurde nicht besser, dafür schlechter. Nach 2 Stunden waren wir mit 2 Rezepten wieder zu Hause. Viele Glaubolis (Globoli) und Zeug zum einschmieren.

Eigentlich war Mittagsschlaf für alle geplant, aber B’emmchen konnte mit der Schmoddernase nicht schlafen. Also ging’s spazieren und in die Apotheke.

Unterwegs haben wir das erste mal Bubble Tea gekauft – ganz ehrlich, es schmeckt mir gar nicht. Viel zu süß und so richtig Geschmack hatte das auch nicht. Kurzum ich kann den Hype um das Zeug nicht verstehen.

Dann in einen kleinen Park

20120622-211645.jpg

20120622-211811.jpg

20120622-211840.jpg

20120622-211903.jpg

20120622-211928.jpg

Dieses hübsche Blümchen gabs auf dem Rückweg und steht nun über den Dächern der Stadt 🙂

20120622-212039.jpg

Advertisements

6 Kommentare zu “Der Tag in Bildern

  1. Manchmal ist solch ein Ausflug mit krankem Hasi genau das richtige, … sie sieht schon etwas fitter aus. Bubble Tea, … ich denke, im Sommer ist mal einer ganz gut, aber mehr auch nicht … dann kommt es natürlich auch noch auf die Mischung an und ich habe gehört, dass der bei Mäces gar nicht schmecken soll.

  2. Hihi Bubble-Tea — wir hams auch getestet. Und Klein Raphi ( 8 Jahre) war kurz nachm Genuss der Meinung: „Muddi, der schmeckt nicht. Und das ist echt Blasentee – ich muss davon dauernd Pullern“ ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s