-1-

Liebe Emma,

ich habe mich heute dazu entschieden Dir einen eigenen Blog einzurichten. Mir gefällt die Vorstellung, dass du später mal nachschauen kannst, was wir täglich erlebt haben – welche Gedanken ich dabei hatte und welche tollen Fortschritte du Tag für Tag machst.

Wie du jeden mit Deinem Lächeln verzauberst oder wie du mich manchmal zum verzweifeln bringst, weil du einfach nicht zu beruhigen bist und herzzerreißend weinst.

Deine Mama

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s